Gottesdienste

Unsere Gottesdienste finden wieder vor Ort statt.

 

Die Anmeldung ist obligatorisch. Bitte melden Sie sich via Anmeldeformular an.

 

 

_______________________________________

Sie können hier unser Siddur herunterladen.

 

סידור סופי לבינתיים

 

____________________
Einweihung der neuen liberalen Synagoge „Gescher“ Freiburg

Nach 22 Jahren der Suche nach einem festen Ort für Tora und Kehila wurde an Simchat Tora die erste liberale Synagoge in Freiburg nach dem Zweiten Weltkrieg feierlich eingeweiht.

Der Tag dazu hätte nicht besser ausgewählt sein können, denn freudig ging es zu. Ganz so, wie es sich an Simcha Tora gehört.

Als pünktlich um 13.00 Uhr die historische Strassenbahn anrollte, kam Bewegung in die bereits zahlreich versammelte Menge, darunter Lokalpolitiker, Vertreter diverser Kirchen, zwei Polizisten als“ Gäste“ und die Presse. Wohlwollende Grussworte wurden überbracht und am ersten Stopp begeisterte gleich eine aufspielende Roma-Formation mit feurigen Klezmer-Melodien, ergänzt mit Anita’s jiddischen Liedern und ihrem herrlichen Akkordeonspiel. Weiter ging es zum Platz der ehemaligen Synagoge, die von den Nazis zerstört wurde. Die Thorarollen unter den beiden Chuppot wurden in die dort aufgebaute Sukka getragen, wo Rabbiner Dr. Rothschild, die letzten Abschnitte aus dem Buch Dewarim las. Anschliessend fuhren alle Gäste mit der Strassenbahn zur neuen Synagoge. Mit der Erschaffung der Welt begann Rabbi Akiva Weingarten den neuen Jahreszyklus. Bei köstlichen Häppchen, Sekt und guten Gesprächen klang dieser wunderbare Tag aus.

Orah Mendelberg