Präsidium Juni 2021

 

Liebe Mitglieder, liebe LeserInnen

Nach der Wiederaufnahme der «physischen» Anlässe konnten wir im Mai unsere Migwan-Räumlichkeiten erneut für die Kabbalat Schabbat- und Schacharit-Feiern öffnen. Unser Gemeinderabbiner Akiva Weingarten ist nun wieder regelmässig in Basel und steht in dieser Zeit auch für den persönlichen Austausch zur Verfügung.

Für alle Migwan-Anlässe gelten nach wie vor die bekannten Schutzkonzept-Bestimmungen (Schutzkonzept – Migwan) mit der Anmeldepflicht, der beschränkten Teilnahmezahl und den Hygienemassnahmen vor Ort. Parallel dazu ist weiterhin die Online-Teilnahme möglich. Bitte beachten Sie auch dazu die Anmelde- und Zugangsbestimmungen. Diese als «hybrid» bekannt gewordene Veranstaltungsform hat sich mittlerweile in Migwan-Praxis bewährt – und wird uns bis auf weiteres als «das neue Normal» begleiten.

Neben dem mit Einschränkungen wiederbeginnenden Austausch in den Migwan-Räumlichkeiten verstärken wir aktuell die Online-Kooperation mit Partnergemeinden und -Organisationen in der Schweiz, Europa und weltweit. Die Erfahrung mit virtuellen Plattformen werden wir über die Pandemie-Zeit hinaus als sinnvolles Ergänzungsangebot nutzen können. Die jüdischen Dachverbände PLJS, EUPJ und WUPJ und weitere Partner (beachten Sie die untenstehenden Infolinks) verstärken derzeit die Koordination, um das vielfältigen Angebote der liberal-progressiven jüdischen Gemeinden breiter zugänglich zu gestalten. Seitens PLJS und Migwan werden wir vermehrt auf Angebote wie die erfolgreichen «Shabbath around the world»-Einladungen hinweisen.

Alle vier Jahre trifft sich die liberal-progressive jüdische Weltgemeinschaft in Israel zu einer mehrtägigen Versammlung. Die «Connections 2021 – Facing our Jewish Future Together» vom 19.-22. Mai fand dieses Jahr online statt. In den vergangenen Tagen stand die weltweite liberal-progressive Bewegung angesichts der Konflikteskalation trotzdem im engen Austausch namentlich mit den Mitgliedern unserer Schwesterorganisation dem Israel Movement for Reform & Progressive Judaism (IMPJ). Unsere Solidarität gilt insbesondere allen AkteurInnen die sich auf vielfältige Weise für rechtstaatlich-demokratischen Werte und den gesellschaftlichen Zusammenhalt einsetzen und das Engagement auch unter schwierigen Rahmenbedingungen aufrecht erhalten.

Peter Jossi, Migwan-Präsident

Co-Präsident PLJS (Plattform der Liberalen Juden der Schweiz) https://www.liberaljews.ch/de/ueber-uns

Information on the worldwide liberal-progressive Jewish movement :
Shabbath around the world World Union for Progressive Judaism (wupj.org)

Israel Movement for Reform & Progressive Judaism (IMPJ)
http://www.reform.org.il