Präsidium

Liebe Migwan-Mitglieder und Gäste,

Kurze Zeit nach den Hohen Feiertagen versammelte sich die Migwan-Gemeinschaft erneut im Oekolampad-Gemeindesaal zu einer eindrücklichen Bat Mitzwa-Feier mit Meia Ungar, geleitet von unserem Gemeinderabbiner Akiva Weingarten. Die grosszügigen Räumlichkeiten ermöglichten es wiederum, zahlreiche Gästen aus dem Familien- und Freundeskreis in unserer Migwan-Gemeinschaft zu begrüssen. Wir danken Meia Ungar, ihrer Familie und allen Migwan-Aktiven für die gute Zusammenarbeit bei diesem erfreulichen Ereignis.

Zweite Mitgliederversammlung, 2. Dezember 2021

Der regelmässige Austausch mit Ihnen allen ist sehr wichtig für die zukünftige Entwicklung unserer Migwan-Gemeinschaft als Ganzes. Mit Blick auf die Jahresplanung 2022 nehmen wir unsere frühere Ankündigung eines Mitgliederworkshops wieder auf. Im Rahmen unserer zweiten Mitgliederversammlung am 2. Dezember 2021 werden wir die Ergebnisse der Mitgliederbefragung von Anfang des Jahres präsentieren und gleichzeitig die Massnahmen von Vorstand und Team vorstellen. Wir möchten gemeinsam unser Potenzial entwickeln. Ihre Wünsche und Ideen sind ebenso willkommen wie Ihre aktive Teilnahme an der Umsetzung!

„Mitzvah Day“ am Sonntag, 21. November 2021

Bereits vor der Gemeindeversammlung nutzen wir den diesjährigen «Mitzvah Day» am Sonntag, 21. November 2021 für den Austausch mit unseren PLJS-Schwestergemeinden in Genf und Zürich. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie sich das Datum reservieren können. Wir beginnen den Tag um 10 Uhr in einem Zoom Meeting (den Link dazu erhalten Sie rechtzeitig zugestellt). Danach führt jede Gemeinde ihre eigenen Mitzvah Day Aktivitäten durch. Das Detailprogramm ist derzeit in Erarbeitung und wir werden Sie mit genügend zeitlichem Vorlauf informieren.

Wir werden den gemeinsamen Mitzvah Day nutzen, um für das PLJS-Motto „Next Generation – sustainable future!“ zu werben und die Ziele und Praktiken in unseren Gemeinden zu konzipieren. Das Online-Sommer-Webinar der EUPJ „A Jewish Response to Climate Change“ gab Anregungen für zukunftsorientierte Strategien und praktische Aktivitäten der liberalen jüdischen Bewegung. Im Austausch mit Rabbiner Sergio Bergman, Präsident unseres Weltdachverbandes WUPJ, werden konkrete Projekte aus Europa, Israel und weltweit vorgestellt.

Schutzmassnahmen

Eine zentrale Herausforderung für die globale Nachhaltigkeit ist bekanntlich die nachhaltige Bewältigung der aktuellen Pandemie-Situation. Seitens Migwan tragen wir, basierend auf den behördlichen Vorgaben und den Schutzkonzepten der jüdischen Dachverbände SIG und PLJS, zu diesem wichtigen Ziel bei. Neben den bewährten Schutzmassnahmen wie Voranmeldung, Teilnehmerzahlbeschränkung, Maskenpflicht wurde die Einführung der 3-Regel-Nachweispflicht (geimpft, genesen, getestet) etabliert. Wir haben auch nach Bedarf weiterhin die Möglichkeit der Online-Teilnahme.

Wir alle freuen uns auf die Zeit, in der all diese Massnahmen nicht mehr notwendig sein werden. Bis dahin ist es unser vorrangiges Ziel, unserer Migwan-Gemeinschaft einen gesunden Herbst und Winter zu sichern.

 

Peter Jossi, Migwan-Präsident

Co-Präsident PLJS (Plattform der Liberalen Juden der Schweiz) https://www.liberaljews.ch/de/ueber-uns

Information on the worldwide liberal-progressive Jewish movement https://eupj.org/congregations/ Webinar: A Jewish Response to Climate Change – YouTube Shabbath around the world World Union for Progressive Judaism (wupj.org) Connections 2021 | Facing our Jewish Future Together WUPJ Connections 2021 | Premier Events – YouTube Israel Movement for Reform & Progressive Judaism (IMPJ) http://www.reform.org.il/

_________________________________________________________________________